Lüdenscheid

 

Es ist nicht weit bis Lüdenscheid

Lüdenscheid, die Kreisstadt des Märkischen Kreises, liegt in Südwestfalen zwischen Volme- und Lennetal. 
Die verkehrsgünstige Lage an der Autobahn A 45 ermöglicht eine problemlose und schnelle Verbindung zu allen wichtigen Großstädten der Bundesrepublik Deutschland. Auch die Flughäfen Düsseldorf, Köln, Dortmund und Frankfurt/Main sind schnell zu erreichen.

Moderne Industriestadt - von der Natur verwöhnt

Lüdenscheid ist ein modernes Wirtschafts- und Dienstleistungszentrum und zugleich der gesellschaftliche und kulturelle Mittelpunkt des Märkischen Kreises. Eine gute Infrastruktur und die Einbettung in eine herrliche Mittelgebirgslandschaft bieten den 81.000 Einwohner/innen wie auch Gästen vielfältige Möglichkeiten. 

Die mittelständische Wirtschaftsstruktur Lüdenscheids wird durch das verarbeitende Gewerbe bestimmt. Branchenschwerpunkte bilden die Elektrotechnik, die Eisen-, Blech- und Metallverarbeitung, der Maschinenbau und die Kunststoffverarbeitung. Auch die Licht- und Leuchtenindustrie genießt weltweit einen ausgezeichneten Ruf. Handel und Dienstleistungsgewerbe bieten rd. 30% der versicherungspflichtig Beschäftigten einen Arbeitsplatz.

Die landwirtschaftlich reizvolle Lage, das Wasserschloss Neuenhof und nicht zuletzt das große Angebot an Freizeiteinrichtungen steigern Lüdenscheids Attraktivität.